Urlaub in Bayern

Die Ferienregion Bayern ist nach wie vor ein sehr beliebtes Reiseziel vieler deutscher und ausländischer Touristen. Ein Grund für die Beliebtheit Bayerns ist die eindrucksvolle Natur mit vielen Seen, Bergen, Flüssen und Wäldern. Aber auch die vielen Kulturschätze die im ganzen Land verteilt sind locken jedes Jahr Millionen von Urlaubern nach Bayern.

Wer seinen Urlaub oder seine Ferien in Bayern verbringen will, der kann einiges erleben. Neben unzähligen Sehenswürdigkeiten gibt es ein riesiges Angebot an Freizeiteinrichtungen. So ist für jeden Geschmack, egal ob Jung oder Alt, das entsprechende Angebot dabei.

Auch kulinarisch hat das südlichste Bundesland einiges zu bieten. Neben Schweinsbraten mit Knödel, Leberkäs mit Kartoffelsalat oder Bratwürsten mit Sauerkraut ist vor allem das, nach dem deutschen Reinheitsgebot gebraute, bayerische Bier bei Touristen und Urlaubern beliebt.

Sehenswerte Städte in Bayern

Innenstadt von Fürth – © Otto Durst – Fotolia.com

Besonders sehenswert und beliebt sind die vielen großen und kleinen Städte in Bayern. Viele historische Altstädte laden zum bummeln und verweilen ein. Hier kann man die Geschichte hautnah miterleben, denn hier reiht sich ein historisches Gebäude neben dem anderen. Aber auch die modernen Metropolen in Bayern haben so einiges zu bieten. Neben moderner Architektur gibt es etliche Museen und Opernhäuser die Besucher anlocken. Ebenso gibt es hier viele moderne Einkaufszentren die ein Eldorado für Schnäppchenjäger sind. Zudem sind hier viele große Veranstaltungen wie Messen, Volksfeste, Konzerte, Musicals oder Stadtfeste zu finden.

Die wichtigsten Städte in Bayern sind:
München – Nürnberg – Augsburg – Regensburg – Ingolstadt – Fürth – Würzburg – Erlangen – Bamberg – Bayreuth

Urlaubsregionen Bayern

© gkrphoto / Shutterstock.com

Das Urlaubsland Bayern verfügt über etliche sehr beliebte Urlaubsregionen. Jede der bayerischen Urlaubsregionen hat seinen eigenen Reiz. So findet man zum Beispiel im Allgäu jede Menge schöne Seen und die Allgäuer Alpenwelt vor. Im fränkischen Raum gibt es eine Vielzahl von Städten mit historischem Stadtkern und vielen Sehenswürdigkeiten wie Rothenburg ob der Tauber, Bamberg, Bayreuth oder Nürnberg. Im Osten Bayerns kann man im Bayerischen Wald riesige Waldgebiete durchwandern und sich an der Natur erfreuen. Und im Winter bieten etliche Urlaubsregionen hervorragende Wintersportmöglichkeiten wie Skifahren, Snowboarden oder Langlaufen an.

Die wichtigsten Urlaubsregionen sind:
Allgäu – Altmühltal – Bayerische AlpenBayerisch Schwaben – Bayerischer Wald – Berchtesgadener Land – Bodensee – Chiemgau – Fränkische Schweiz – Main Spessart – Pfaffenwinkel – Rhön

Aktivurlaub in Bayern

Neben den Urlaubsregionen zieht es aber auch viele Besucher in einen der vielen Naturparks. Hier kann man wandern oder Radfahren und dabei in aller Ruhe die wunderschöne Natur genießen. Bayern wird aber nicht umsonst das Land der Berge und Seen genannt. Für Kletterfreunde gibt es vor allem ganz im Süden etliche Berge die man besteigen möchte. Für Badeurlauber eignen sich viele der schönen Seen in Bayern. So haben sich in den letzten Jahren, die Regionen um diese Seen, oft zu einem Touristenmagneten entwickelt.

Wellnessurlaub in Bayern

Wer sich in seinem Urlaub so richtig erholen und verwöhnen lassen will der ist in Bayern genau richtig. Unzählige Kneipp- und Luftkurorte sind in Bayern zu finden. Ob Kur, Reha, Vorbeugung oder einfach nur ein Wellnessurlaub, in Bayern gibt es für jeden Zweck das Passende. Ist zum Beispiel die Wellness der Zweck des Besuches, kann man sich auf vielfältige Weise verwöhnen lassen. Auch die vielen Thermen in Bayern bieten neben Badespaß vor allem Erholung und Entspannung.

Die wichtigsten Kurorte in Bayern sind:
Bad Füssing – Bad Kissingen – Bad Reichenhall – Bad Staffelstein – Bad Wörishofen – Inzell – Prien am Chiemsee – Schönau am Königssee

Land der Berge und Seen

Bayern wird auch oft als Land der Berge und Seen bezeichnet da die natürliche Grenze im Süden aus den vielen Bergen der Alpen gebildet wird. Zudem befinden sich unzählige schöne Seen und Gewässer in ganz Bayern. Diese sind bei Einheimischen und Touristen wegen ihres großen Freizeitwertes sehr beliebt. So ist es nicht verwunderlich das auch der größte Berg in Deutschland, die Zugspitze, in Bayern liegt.

Die beliebtesten Seen sind:
Chiemsee – Bodensee – Königssee – Ammersee – Starberger See – Tegernsee – Schliersee – Großer Brombachsee – Walchensee – Altmühlsee – Rottachsee

Winterurlaub in Bayern

Aufgrund seiner geographischen Lage hat der Freistaat Bayern eine Vielzahl an erstklassigen Wintersportregionen zu bieten. Wer seinen Winterurlaub in Bayern verbringen möchte der kann zwischen Langlaufen, Skifahren, Rodeln, Schneeschuhwandern oder einfach nur die bayerische Natur genießen wählen. Die bayerischen Skigebiete bieten gut präparierte Pisten für jeden Anspruch.

Die beliebtesten Wintersportorte:
Bad Tölz – Berchtesgarden – Bodenmais – Füssen – Garmisch-Partenkirchen – Oberstdorf – Reit im Winkl – Ruhpolding – Zwiesel